MASSGESCHNEIDERTE ARBEITSRECHTSBERATUNG
AUF HÖCHSTEM NIVEAU

NEWS


(für Details bitte die jeweilige Überschrift anklicken)

Urlaub verfällt nur nach Hinweis des Arbeitgebers

Der Urlaubsanspruch eines Arbeitnehmers erlischt in der Regel nur dann am Ende des Kalenderjahres, wenn der Arbeitgeber den Arbeitnehmer zuvor über seinen Urlaubsanspruch und die Verfallfristen belehrt hat. Diese Initiativlast des Arbeitgebers bezieht sich nicht [...]

Neues Datenschutzrecht

Ab dem 25.5.2018 gilt die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Ab diesem Tag gilt auch die neue Fassung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Auf den ersten Blick bleibt für Arbeitgeber vieles beim Alten. Insbesondere wegen der massiven Ausweitung der [...]

HONORAR

Die Frage des voraussichtlich anfallenden Honorars und auch der möglichen weiteren Kosten (Gerichtskosten etc.) ist für unsere Mandanten wichtig. Sie ist daher ein wesentlicher Bestandteil des Gesprächs bei der Mandatsübernahme.

In der Regel arbeiten wir auf der Basis eines zeitabhängigen Honorars (Stundensatz), bei Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmern auch auf Basis des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG). In geeigneten Fällen kommt auch die Vereinbarung eines Pauschal- oder Erfolgshonorars in Betracht.

Honorar

Checkpoint Charlie

KONTAKT

Wir sind häufig vor Ort bei unseren Mandanten in ganz Deutschland und im Ausland. Unsere Büroräume liegen in der Friedrichstraße im Zentrum von Berlin.

Kontakt