ULF LOHRUM: T +49 30 3406039-11 | E ulf.lohrum@weisslohrum.de || ROLAND WEISS: T +49 30 3406039-12 | E roland.weiss@weisslohrum.de
START 2017-11-17T18:33:00+00:00

MASSGESCHNEIDERTE ARBEITSRECHTSBERATUNG
AUF HÖCHSTEM NIVEAU

NEWS


(für Details bitte die jeweilige Überschrift anklicken)

Seminar bei der Auslandshandelskammer in Stockholm

Am 22.2.2018 hält Roland Weiss bei der Deutsch-Schwedischen Handelskammer in Stockholm gemeinsam mit Frau Dr. Kerstin Kamp-Wigforss, Justitiarin der Handelskammer, ein Seminar zum “Deutschen Arbeitsrecht auf Schwedisch“ (Tysk arbetsrätt på svenska). Näheres unter http://www.handelskammer.se/events/seminarium-tysk-arbetsratt-lar-dig-grunderna. Interessenten [...]

Vorbeschäftigungsverbot bei sachgrundloser Befristung

Nach Auffassung des Landesarbeitsgerichts Mecklenburg-Vorpommern (Aktenzeichen: 5 Sa 256/16) ist das Vorbeschäftigungsverbot bei einer sachgrundlosen Befristung doch nicht auf drei Jahre beschränkt. Das Bundesarbeitgericht hingegen hatte im Jahr 2011 entschieden, dass § 14 Absatz 2 [...]

Seminar zum Arbeitsrecht in Berlin

Am 27.2.2018 hält Herr Lohrum bei dem Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V. (BDE) in Berlin ein Seminar zu Grundlagen und aktuellen Entwicklungen im Arbeitsrecht. Das Seminar ist auch für Personaler anderer Branchen [...]

Abmahnung wegen 30 Sekunden Fußballschauens während der Arbeitszeit

Eine Abmahnung erfüllt im Arbeitsrecht mehrere Funktionen. In aller Regel gilt sie als Vorbote einer drohenden Kündigung des Arbeitgebers, da Arbeitsgerichte sie grundsätzlich als Wirksamkeitsvoraussetzung für eine verhaltensbedingte Kündigung betrachten. Darüber hinaus können Abmahnungen aber [...]

HONORAR

Die Frage des voraussichtlich anfallenden Honorars und auch der möglichen weiteren Kosten (Gerichtskosten etc.) ist für unsere Mandanten wichtig. Sie ist daher ein wesentlicher Bestandteil des Gesprächs bei der Mandatsübernahme.

In der Regel arbeiten wir auf der Basis eines zeitabhängigen Honorars (Stundensatz), bei Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmern auch auf Basis des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG). In geeigneten Fällen kommt auch die Vereinbarung eines Pauschal- oder Erfolgshonorars in Betracht.

Honorar

Checkpoint Charlie

KONTAKT

Wir sind häufig vor Ort bei unseren Mandanten in ganz Deutschland und im Ausland. Unsere Büroräume liegen in der Friedrichstraße im Zentrum von Berlin.

Kontakt